Amazingsteadicam

Berlin ist eine der ersten Städte, in denen Boote vermietet werden dürfen

Berlin ist eines der idealen Ziele für den privaten Bootsverleih in dieser kalten Jahreszeit. Die Spree fließt durch die ganze Stadt und jeden zweiten Tag gibt es eine Bootsfahrt, bei der Sie die Stadt bewundern können. Andere Seen stehen jedoch für einen privaten Bootsverleih zur Verfügung.

Wir reden von der Kreuzfahrt auf der Spree

Sie können dieses Boot an seinem Bootssteg am Kurfürstendamm nehmen. Es gibt mehrere Organisationen, die diese Art von Kreuzfahrt mit verschiedenen Paketen vorbereiten, von denen die wichtigste ein Besuch von etwa 4 Stunden ist, um verschiedene interessante Orte in Berlin zu besuchen. Es handelt sich um eine geführte Tour mit Wassersportaktivitäten und Museumsbesuchen, von der Insel zu Museen und anderen, und dann Mittagessen an Bord, Musik und zurück zum Ausgangspunkt. Wir haben auch den Besuch für zwei Tage, einschließlich Wochenenden für eine Kreuzfahrt in Combo mit einem gut definierten Programm, und Aktivitäten an Bord und auch nautische Aktivitäten gut angeboten.

Wir reden hier von Bootsverleih auf den Seen

Für einen bootsverleih berlin gibt es mehrere Seen, auf denen Sie die Informationen auf der Seite finden, aber der beliebteste ist der Tegeler See. Der Ausgangspunkt ist die Greenwich-Promenade, wo Sie bereits mehrere Wassersportarten betreiben und das Boot für Ihr Boot benutzen können. Im Moment findet in diesem Teil der Segelbootwettbewerb statt, natürlich können Sie Ihr eigenes Boot mieten, ohne es zu stören. Es gibt bereits private Reiserouten für Sie, von denen aus Sie am Ufer anlegen und Eis essen oder an den privaten Stränden der sieben Inseln entspannen und faulenzen können. Sie können daher für diese Reise ein Lastkahn mieten. Natürlich handelt es sich um eine Vermietung ohne Genehmigung. Wenn Sie nach Berlin reisen, können Sie z.B. ein Flusstretboot mieten und die 150 Meter Arkaden vom Oberbaumbrücke Denkmal am Muggel See zählen - eine sehr unterhaltsame Aktivität für Kinder. Der Muggel See ist der größte See Berlins, an dem Aktivitäten stattfinden, Spaßplätze und Strände, die für jedermann zugänglich sind.

Berlin ist auf dem Wasser genauso schön wie auf der Straße mit der gleichen Reiseroute, aber mit dem Bus können Sie sich amüsieren und auch Fahrrad fahren.

Lâchez votre commentaire relativement à notre post si vous avez l'envie d'apposer votre marque.